Unsere Bestseller

Kabel & Leitungen

Nennspannung uo/u - Spannungen von Kabeln und Leitungen
Die Nennspannung einer Leitung ist die Spannung, für die die Leitung konstruiert ist und dient zur Definition der elektrischen Prüfungen. Die Nennspannung wird durch das Verhältnis von zwei Werten Uo/U in Volt ausgedrückt
hierbei ist:
Uo der Effektivwert der Spannung zwischen einem Außenleiter und Erde (metallene Umhüllung der Leitung oder umgebendes Medium). U der Effektivwert der Spannung zwischen zwei Außenleitern einer mehradrigen Leitung oder eines System einadriger Leitungen.

In einem Wechselspannungssystem muss die Nennspannung einer Leitung mindestens den Werten für Uo und U des Systems entsprechen. In einem Gleichspannungssystem darf die Nennspannung des Systems nicht höher sein als das 1,5-fache der Nennspannung der Leitung.


Mantelleitung NYM-J

Als Installationsleitung, zur Verlegung über, auf, im und unter...

Erdkabel NYY-J

Zur Verlegung in Innenräumen, im Freien, in Erde, im Wasser sowie...

Erdkabel NYY-JZ

Zur Verlegung in Innenräumen, im Freien, in Erde, im Wasser sowie...